Shop
Menu
Shop
Zenflore_Caps_30_UKen_750px_72dpi_19_032018.png

PrecisionBiotics

Weitere Fragen

Was macht Zenflore so besonders?

Die Lebendkultur 1714-Serenitas® ist eine einzigartige Bakterienkultur. Sie wurde speziell an Personen, die sich in Situationen von Alltagsstress befinden, klinisch getestet1.

Zenflore ist das einzige Produkt, welches die Lebendkultur 1714-Serenitas® enthält.

Die Kombination dieser besonderen Bifidobacterium longum 1714 Kultur und speziell ausgewählter Vitamine in Zenflore kann dabei helfen, die geistige Leistungsfähigkeit zu unterstützen und Müdigkeit zu bekämpfen. Die einzigartige Kultur in Zenflore gehört zu den „guten“ Bakterien, die ganz natürlich im menschlichen Darm vorkommen. Diese Kultur ist Teil der Bifidobacterium-Bakteriengruppe, die bereits bei der Geburt von der Mutter an ihr Kind übertragen wird.2

Zenflore greift genau an der Stelle ein, wofür die Bakterienkultur „PrecisionBiotic“ entwickelt wurde.

Ist Zenflore eine natürliche Kultur?

Ja. Zenflore beinhaltet die 1714-Serenitas®-Kultur, eine Bakterienkultur, die ganz natürlich im menschlichen Darm vorkommt. 

Diese Bakterienkultur ist Teil der Bifidobacterium-Bakteriengruppe, welche bei der Geburt von der Mutter an ihr Kind übertragen wird.2

Um sicherzustellen, dass diese natürliche Kultur den Darm sicher erreicht, haben wir eine spezielle Rezeptur entwickelt, die auch bei Raumtemperatur haltbar ist. Eine Kühlung ist daher nicht notwendig.

Welche Inhaltsstoffe befinden sich in Zenflore?

Zenflore beinhaltet die natürliche Lebendkultur 1714-Serenitas sowie speziell ausgewählte B-Vitamine:

  • Thiamin (Vitamin B1)
  • Riboflavin (Vitamin B2)
  • Niacin (Vitamin B3)
  • Vitamin B6
  • Folsäure
  • Vitamin B12
  • Biotin
  • Pantothensäure

Zudem einige Hilfsstoffe, die dafür sorgen, dass die Rezeptur in Kapselform verabreicht werden kann.

Es sind keine Allergene bekannt. Alle für Zenflore verwendeten Inhaltsstoffe enthalten keine Allergene per Richtlinie 2007/68/EG bzw. deren Änderungen. Wir gewährleisten, dass die Inhaltsstoffe auch während des gesamten Produktionsprozesses keiner Kreuzkontamination mit Allergenen ausgesetzt sind.

Die Angabe aller Inhaltsstoffe befindet sich auf jeder Zenflore-Verpackung.   

Wie viele Bakterien sind in einer Zenflore-Kapsel enthalten?

Zum Herstellungszeitpunkt enthält eine einzelne Zenflore-Kapsel rund 1 Milliarde lebende Bakterien bzw. 1x10koloniebildende Einheiten (KBEs).

Die Anzahl der Bakterien in jeder Kapsel entspricht der genau berechneten Menge für eine optimale Wirkung.  Die Lebendkulturen wurden von wissenschaftlichen Teams in klinischen Studien streng getestet.

Zenflore enthält eine einzige Lebendkultur, die speziell ausgewählte Bifidobacterium longum 1714-Serenitas® Kultur.

Als Wissenschaftler wissen wir, dass durch Kombination mehrerer Bakterienkulturen die individuellen Eigenschaften beeinträchtigt werden können. Jede Kultur verhält sich unterschiedlich. Einzelne Kulturen können sogar miteinander konkurrieren. Kulturen tierischen Ursprungs kommen nicht im menschlichen Darm vor, sind also auch nicht Bestandteil unserer Produkte. 

Die Interaktion spezifischer Bakterienstämme mit Ihren individuellen Darmbakterien legt fest, ob Sie mit der Einnahme einen Unterschied bemerken.

Stress und Ihr Gehirn

Einnahme von Zenflore

Zenflore und Ihre Sicherheit

Careline-Speech_Bubbles-240px.png

Ich interessiere mich für Zenflore - wo bekomme ich weitere Informationen?

Unser Careline-Team hat mit Tausenden von Kunden zusammengearbeitet, um jede Art von Fragen zu unseren Produkten zu beantworten.

Haben Sie eine Frage? Rufen Sie uns einfach an, senden Sie uns eine E-Mail oder besuchen Sie unsere Website!

Careline: 021 206 6012 (Irland), 0330 057 8598 (UK

E-Mail: ask@precisionbiotics.com